Ballettpädagogik nach der Borrmann - Methodik®
 


Agrippina Waganowa

Agrippina Waganowa, russisch-sowjetische Tänzerin, Pädagogin, Choreographin und Ballettdirektorin lebte von 1879 bis 1951. Sie studierte seit 1889 an der kaiserlichen Ballettakademie, trat nach ihrem Examen ins Marientheater ein und avancierte 1915 zur Ballerina.

1921 wurde sie Pädagogin und formte im Laufe der Jahre das nach ihr benannte Unterrichtssystem, welches heute weltweit anerkannt ist und aus dem viele berühmte Künstler hervorgingen.Ihre einzigartigen Erfolge als Pädagogin sichern ihr einen Ehrenplatz in der Ballettgeschichte.

 

Email
Info